Die Lieblingsgerichte der Deutschen

Viele Menschen verbinden mit dem Begriff klassische Deutsche Küche fleischlastige, deftige Hausmannskost und Sauerkraut. Deftige Kartoffelgerichte haben tatsächlich einen festen Platz in der deutschen Küche. Beim genaueren Hinschauen offenbart sich regionale Vielfalt, die von deftig bis raffiniert variiert. Die Annahme, dass Deutsche hauptsächlich Schweinebraten mit Kartoffelklößen essen, ist längst überholt. Jede regionale Küche hierzulande hat einige Klassiker (Weißwurst, Harzer Käse, Pfälzer Saumagen, Currywurst mit Grünkohl, diverse Fischgerichte, Labskaus, Kohlrouladen, Schnitzel, etc.) zu bieten. Der folgende Beitrag beantwortet die Frage: Was sind die Lieblingsgerichte der Deutschen?

Weltweite Einflüsse bereichern die Deutsche Küche

Die folgenden Lieblingsgerichte wurden durch eine bundesweite Umfrage von Podo Medi und Forsa ermittelt.

1. Platz: Spaghetti Bolognese

2. Platz: Spaghetti mit Tomatensoße

3. Platz Schnitzel

4. Platz: Pizza

5. Platz: Rouladen

6. Platz: Spargel

7. Platz: Sauerbraten

8. Platz: Lasagne

9. Platz: Steaks

10. Platz: Nudelauflauf

11. Platz: Kohlroulade

12. Platz: Fisch

13. Platz: Kasslerbraten

14. Platz: Spinat

15. Platz: Königsberger Klopse

16. Platz: Kartoffeln mit Grünkohl & deftigem Fleisch

Wenn sich Gäste angekündigt haben, kann man mit diesen Gerichten kaum einen Fehler machen. Da das Auge bekanntlich immer mit ist, sollte der Tisch mit einem Geschirr Set passend zum Anlass eingedeckt werden. Aufeinander abgestimmte Suppenschalen, Speise- und Dessertteller kombiniert mit schönem Besteck und Servietten sind Garanten für einen gelungenen Abend. In einem Geschirr Set ist meistens ein Salatteller enthalten. Er ist vielfältig einsetzbar als Anrichteteller für Blattsalat, als Obstteller oder für den ebenfalls beliebten Klassiker Erbsensuppe. Eine Lasagneform ist in einem Geschirr Set meistens ebenfalls enthalten. Für schöne Teller aus dem Geschirr Set findet sich immer eine Möglichkeit, sie zu nutzen.

Weitere Lieblingsgerichte der Deutschen

Gern gegessen von den Deutschen werden des Weiteren Pfannkuchen in verschiedenen Variationen, einfache Semmelknödel, Pommes Frittes, Rumpsteaks mit Chili-Salsa, Chili con Carne, Kartoffelgratin, Pesto, Béchamelsoße, Gemüsepfanne mit Schafskäse, Kartoffelsalat, Frikadellen, Gulasch, und Dampfnudeln. Gern und häufig verzehrt werden zudem Waffeln, Marmorkuchen, Käsekuchen, Apfelmus, Apfelgelee und Apfelkuchen. Fast alle diese Speisen sind recht gehaltvoll. Als kleiner Tipp am Rande soll erwähnt werden, dass man heute ganze einfach Kohlenhydrate einsparen kann, ohne auf den Genuß zu verzichten. Anstelle von herkömmlichen Weizenmehl muss lediglich auf gesunde low Carb Mehle zurückgegriffen werden. Besonders geeignet sind z. B. Mandelmehl oder Kichererbsenmehl.

Beliebte Gerichte aus Norddeutschland

Die norddeutsche Küche ist besonders in Küstennähe von frischen Fischgerichten, beispielsweise Hamburger Pannfisch, geprägt. Im Hinterland wird mit einem schönen funktionalen Geschirr Set Steckrübeneintopf, Grünkohl mit deftigen Fleischbeilage und mit Mayonnaise zubereiteter Kartoffelsalat serviert. Ebenfalls gern verzehrt werden Kartoffeln.

Beliebte Gerichte aus Süddeutschland

In Süddeutschland werden Sauerkraut, Kartoffelsalat, Knödel, Spätzle, Haxen, Schweinebraten, Weißwurst, Leberkäse und sonstige deftige Fleischspezialitäten gern verzehrt.

Beliebte Gerichte aus Ostdeutschland (ehemalige DDR)

Gerichte aus der ehemaligen DDR zeichnen sich durch Kreativität aus, da aus den verfügbaren Zutaten das beste gemacht werden musste. Die Ostdeutsche Küche wurde zum von Osteuropa beeinflusst. Besonders beliebt sind Gulasch, Königsberger Klopse, Sülze, Jägerschnitzel, Bratkartoffeln mit selbst gemachter Remoulade, Soljanka und Sächsisches Senffleisch. Ebenfalls beliebt sind Prasselkuchen und Dresdner Eierschecke. Zum Geburtstag wurde auf den Kuchentellern vom Geschirr Set „Kalter Hund“ serviert.

Beliebte Gerichte aus Westdeutschland

Das beliebteste Gericht im Ruhrgebiet ist die Currywurst. Beliebte rheinische Gerichte sind Himmel und Erde und rheinischer Sauerbraten. Flammkuchen wird besonders gern in der Region Elsass verzehrt. All diese und weitere Lieblingsgerichte lassen sich perfekt mit einem Geschirr Set servieren. Die Gäste werden nicht nur die Gerichte, sondern auch das Ambiente loben.

Beliebte Berliner Gerichte

Berliner lieben deftige Gerichte. Am beliebtesten sind Berliner Bollenfleisch, Falscher Hase und Kalbsleber Berliner Art. Das mit Abstand beliebteste süße Gericht sind Berliner (Pfannkuchen).

Fazit:

Die Lieblingsrezepte der Deutschen variieren von Region zu Region und saisonal. Keine Unterschiede gibt es beim Servieren. In den meisten Haushalten ist ein einheitliches Geschirr Set aus Glas, Porzellan, Keramik, Steinzeug oder Steingut vorhanden. Wer häufig Menüs serviert, sollte sich ein Kombi Geschirr Set anschaffen. Es vereint bis zu 100 Einzelteile und lässt sich meistens durch zusätzliche Teile, zum Beispiel Milchkanne, Sauciere, etc. erweitern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.