Vorgestellt: Berlins Krone Lamm

Berlins Krone Lamm

Kulinarische Vielfalt genießen in drei verschiedenen Restaurants

In Teinach befindet sich das Berlins Krone Lamm. Ein außergewöhnliches Hotel mit drei Restaurants, dass von Familie Berlin geleitet wird. Von der rustikalen Gastlichkeit bis hin zum Gourmetessen, findet man hier alles. Denn dem Gast soll an Leib und Seele nichts mangeln. Vom Frühstück bis hin zum Abendmenü wird man im Berlins Krone und Lamm verwöhnt.

Das Wanderheim

Wanderheim Berlins Krone Lamm

„Alte Liebe rostet nicht“. Das dachte sich auch Familie Berlin. Im Wanderheim starteten Sie 1989 in die Selbstständigkeit. Seit 2005 bewirtschaftet die Familie nun wieder das Wanderheim. Die traumhafte Idylle inmitten des Naturschutzgebietes zur gemütlichen Einkehr ein mit herrlichen Ausblick rund um Zavelstein. Hier werden herzhaft schwäbische Schwarzwaldspezialitäten serviert wie der schwäbische Linsenteller mit Saiten und dazu hausgemachte Spätzle. Aber auch Leckereien vom Grill findet hier ihren Weg auf die Teller der Gäste wie die Pulled Pute aus dem Smoker mit rauchiger Grillsoße, Krautsalat und Bratkartoffeln.
So bildet das Wanderheim eine perfekte Ergänzung zum Berlins Hotel Krone Lamm, welches nur einige hundert Meter entfernt liegt.

Restaurant Lamm

Restaurant Lamm Berlins Krone Lamm

Das Restaurant Lamm im Berlins Krone Lamm verteilt sich auf vier, lichtdurchflutete Stuben sowie eine wunderbare Aussichtsterrasse. Mit einer einzigartigen Aussicht auf das Teinachtal wird hier feine „Schmeck-den-Süden-Küche“ serviert. Das heißt, es werden größtenteils hochwertige Produkte aus der Region verwendet, um die leckeren Gerichte zu zaubern. Hier stehen echte Klassiker auf der Karte wie Zwiebelrostbraten vom Schwarzwälder Rinderrücken mit Röstzwiebeln auf herzhaftem Filder-Sauerkraut, Lembergersoße und Spätzle vom Brett. Aber auch das 33-km Menü ist einzigartig und originell. Hier stammen alle Hauptzutaten aus einem Umkreis von 33 Kilometer um das Berlins Krone Lamm. So kann man hier Pastinakensuppe genießen mit anschließendem Hirschrücken.

Berlins Krone

erdbeer-und-hafer_front_magnific-berlins krone lamm

Hier tischt der Chef selbst auf. Das Berlins Krone ist das Gourmetrestaurant unter den Restaurants des Berlins Krone Lamm. Und mit einem Michelin Stern sowie 17 Punkte im Gault&Millau kann sich dieses auch sehen lassen. Aromen und Kreativität werden mit besten Produkten von heimischen Lieferanten und Spezialitäten aus aller Welt ideenreich und den Jahreszeiten entsprechend kombiniert.
Für die passende Weinbegleitung sorgt der hauseigene Sommelier Michael Kolb.
So findet sich im Berlins Krone kreative Gerichte wie die gebeizte, mit Piment geflämmte Makrele im Soba-Lotuswurzeleintopf oder die marinierte Königskrabbe mit Muskatkürbis und Zitrusfrüchten.

Seit kurzem ist das Berlins Krone Lamm nun auch Partner bei eetmee.de und bietet seinen Gästen unter anderem den “Haus-Der-Baden-Württemberger-Weine” Gutschein sowie den „Schmeck den Süden“ Gutscheine online an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.